micro abrasives

Micro Abrasives

>>>  AMB 2018 Halle 5 Stand C52  <<<


Versuche

Beitragsseiten
Versuche
Seite 2
Alle Seiten
Sie entwickeln ein neues Produkt, setzen Sie neue Werkstoffe ein, stellen Sie Ihre Prozesse um, möchten Sie kostengünstiger und wirtschaftlicher arbeiten - wir unterstützen Sie!

Profitieren Sie von unseren gesammelten Erfahrungen.


  • Unserer Versuchsraum ist mit Läpp- und Poliermaschinen mit 300-1200mm Scheibendurchmesser ausgestattet.
  • Die meisten Maschinen besitzen einen Pneumatik-Lift zum Heben und Senken der Belastungsplatten sowie für Zusatzdruck.
  • Ausgewählte Verbrauchsmaterialien (Läpp-Pulver, Läppflüssigkeiten, Diamantpulver, Diamantsuspensionen und diversen Zusatzmedien) stehen jederzeit zur Verfügung.
  • Das gleiche gilt für Läpp- und Polierscheiben (aus Spezialguss, Stahl, Kupfer, Zinn oder Basisscheiben zum Aufbringen von Poliertüchern)
  • Oberflächen bzw. Ebenheitsmessungen nach neuesten technischen Standards.
  • Bearbeitung von Werkstoffen wie Werkzeugstahl, Hartmetall, NE-Metalle, Keramik, Glas, Kunststoff, Leichtmetall, Sonderlegierungen und andere.
versuch1